Pilates - das Body-Mind-Training

ist ein zentrumorientiertes Training, bei dem die Kräftigung der Bauchmuskulatur, des Lendenwirbelsäulen- sowie Beckenbodenbereichs die Grundlage bilden. Es wird besonders die innere und knochennahe Muskulatur, die für eine korrekte Körperhaltung und für eine genaue und fein abgestimmte Führung der Gelenke sorgt, trainiert. Durch Integration von Ober- und Unterkörper entsteht ein ganzheitliches Körpertraining. Langsame und kontrollierte Bewegungsausführungen verhelfen besonders Rückenpatienten zu einer schonenden Mobilisierung und gleichzeitigen Kräftigung der Wirbelsäulenmuskulatur.

Lernen Sie das Training auf der Matte sowie auf Reformer, Half Trapez und Chair kennen und spüren Sie den Unterschied.


"Es ist nicht wichtig, was Sie machen, sondern wie Sie es machen." (Joseph Pilates)


spannung